1

Artikelvergleich

{[ basketItem.itemTitle ]}
Anzahl: {[ basketItem.quantity ]}
{[ formatPrice(basketItem.price * basketItem.quantity, basket.currency) ]} ({[ formatPrice(basketItem.price, basket.currency) ]})
Zwischensumme:
{[ formatPrice(basket.costOfGoods, basket.currency) ]}
Keine Artikel im Warenkorb

Bremskraftverstärker

Durch Vakuum das Auto mit dem Bremskraftsverstärker anhalten. Der Bremskraftverstärker ist ein Bauteil im Bremssystem eines Autos. Er ist im Motorraum verbaut. Der Bremskraftverstärker verdoppelt die Pedalkraft des Fahrers, indem er den natürlichen Luftdruck gezielt einsetzt. Ein Bremskraftverstärker ist ein sicherheitsrelevantes Bauteil und muss sich stets im einwandfreien Zustand befinden. Die ersten pneumatischen Bremskraftverstärker tauchen in den 60er Jahren auf, weil Fahrzeuge vorne erstmals mit Bremsscheiben statt mit Trommelbremsen ausgerüstet werden... weiterlesen
Filter hinzufügen
185 Artikel in Bremskraftverstärker
Vergleichen
Merkzettel

ATE Bremskraftverstärker

Art.Nr.: XZ35392
Hersteller: ATE
Hersteller-Artikelnummer: 03.7755-4202.4
Produkttyp: Bremskraftverstärker
Hersteller: ATE
Durchmesser [Zoll]: 8, 9
Betriebsart: pneumatisch
Kenngröße: T52 Tandem
Bremssystem: ATE
UVP 372,11 € 154,79 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ATE Bremskraftverstärker

Art.Nr.: XZ35230
Hersteller: ATE
Hersteller-Artikelnummer: 03.7750-9402.4
Produkttyp: Bremskraftverstärker
Hersteller: ATE
Kenngröße: T52/4
Durchmesser [Zoll]: 9
Betriebsart: pneumatisch
Bremssystem: ATE
UVP 127,69 € 57,39 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zur Zeit nicht lieferbar
Vergleichen
Merkzettel

ATE Bremskraftverstärker

Art.Nr.: XZ35286
Hersteller: ATE
Hersteller-Artikelnummer: 03.7750-4302.4
Produkttyp: Bremskraftverstärker
Hersteller: ATE
Durchmesser [Zoll]: 9
Betriebsart: pneumatisch
Kenngröße: T52
Bremssystem: ATE
Statt 238,69 € 224,22 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nur wenige verfügbar
Lieferzeit: 4 Tag(e)
Bei Bestellung bis: 13:30
Expressversand möglich!
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

BOSCH Bremskraftverstärker

Art.Nr.: XY161211
Hersteller: BOSCH
Hersteller-Artikelnummer: 0 204 125 813
Durchmesser [mm]: 228,6
Additionalarticlenumber: 0204125813
Produkttyp: Bremskraftverstärker
Hersteller: BOSCH
Statt 187,89 € 184,06 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ATE Bremskraftverstärker

Art.Nr.: XZ35325
Hersteller: ATE
Hersteller-Artikelnummer: 03.7860-0602.4
Produkttyp: Bremskraftverstärker
Hersteller: ATE
Betriebsart: pneumatisch
Kenngröße: T52
Durchmesser [Zoll]: 10
Bremssystem: ATE
Statt 108,99 € 102,11 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ATE Bremskraftverstärker

Art.Nr.: XY357673
Hersteller: ATE
Hersteller-Artikelnummer: 03.7873-4502.4
Produkttyp: Bremskraftverstärker
Hersteller: ATE
Betriebsart: pneumatisch
Kenngröße: T52
Durchmesser [Zoll]: 11
Bremssystem: ATE
UVP 234,79 € 94,49 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

TRW Bremskraftverstärker

Art.Nr.: XZ450874
Hersteller: TRW
Hersteller-Artikelnummer: PSA908
Produkttyp: Bremskraftverstärker
Herstellereinschränkung: Lucas
Hersteller: Lucas
UVP 477,37 € 197,79 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ATE Bremskraftverstärker

Art.Nr.: XZ35324
Hersteller: ATE
Hersteller-Artikelnummer: 03.7860-0702.4
Produkttyp: Bremskraftverstärker
Hersteller: ATE
Kenngröße: T52/4
Betriebsart: pneumatisch
Durchmesser [Zoll]: 10
Bremssystem: ATE
UVP 386,16 € 164,99 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ATE Bremskraftverstärker

Art.Nr.: XY190814
Hersteller: ATE
Hersteller-Artikelnummer: 03.7848-4003.4
Produkttyp: Bremskraftverstärker
Hersteller: ATE
Durchmesser [Zoll]: 8
Betriebsart: pneumatisch
Kenngröße: T52
Bremssystem: ATE
Statt 156,39 € 154,52 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ATE Bremskraftverstärker

Art.Nr.: WW288025
Hersteller: ATE
Hersteller-Artikelnummer: 03.7863-3332.4
Produkttyp: Bremskraftverstärker
Hersteller: ATE
Betriebsart: pneumatisch
Durchmesser [Zoll]: 10
Bremssystem: ATE
Kenngröße: T52/6Z
UVP 320,47 € 120,89 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ATE Bremskraftverstärker

Art.Nr.: XY357622
Hersteller: ATE
Hersteller-Artikelnummer: 03.7858-0732.4
Produkttyp: Bremskraftverstärker
Hersteller: ATE
Durchmesser [Zoll]: 9
Betriebsart: pneumatisch
Kenngröße: T52 Tandem
Bremssystem: ATE
Statt 106,49 € 104,07 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

TRW Bremskraftverstärker

Art.Nr.: XZ450868
Hersteller: TRW
Hersteller-Artikelnummer: PSA743
Produkttyp: Bremskraftverstärker
Herstellereinschränkung: Lucas
Durchmesser [Zoll]: 8 / 9
Hersteller: Lucas
UVP 354,62 € 104,29 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
von 16

Aufbau und Funktion von einem Bremskraftverstärker

Das zentrale Bauteil von einem Bremskraftverstärker ist eine große Dose aus Stahlblech. Sie sitzt hinter der Spritzwand. An ihrem Ende ist der Bremsdruckverteiler mit dem Hauptbremskolben angebracht. Die Luft aus der Dose wird ständig abgesaugt und dadurch ein Vakuum erzeugt. Das geschieht entweder durch ein Vakuum-Ventil an der Benzinleitung oder durch eine separate Vakuumpumpe. Beim Betätigen der Bremse öffnet sich ein Ventil und der Luftdruck von außen kann in den Bremskraftverstärker einströmen. Dabei drückt dieser Luftdruck auf den Bremskolben und verdoppelt damit die Bremskraft vom Fahrer.

Defekte am Bremskraftverstärker

Um festzustellen, wie sich ein defekter Bremskraftverstärker anfühlt, braucht man nur ein Auto mit ausgeschaltetem Motor einen Berg herab rollen zu lassen und dabei bremsen. Nach wenigen Sekunden wird die Bremse sehr schwergängig und leistet einen großen Widerstand. Sobald der Motor aber wieder angeschaltet ist, normalisiert sich das Bremsverhalten sofort wieder. Defekte am Bremskraftverstärker haben meistens die Ursache in einem Loch in der Bremsdose.

Dann kann darin kein Vakuum mehr produziert werden und die Bremse bleibt sehr schwergängig. Theoretisch könnte man das Loch einfach wieder zu schweißen. Da es sich bei diesem Bauteil aber um ein Sicherheitsfeature handelt, ist der Austausch des Bremskraftverstärkers nicht nur empfohlen, sondern wird auch von den Versicherungen vorgeschrieben. Wenn der Bremskraftverstärker zischt, dann ist sein Schaden recht eindeutig. In dem Fall hat sich Rost durch die Außenwand der Dose gefressen oder sie wurde auf andere Art perforiert.

Bremskraftverstärker sind bereits ab Werk Bauteile mit einem vergleichsweise geringen Rostschutz ausgestattet. Normalerweise sitzen sie gut geschützt unter der Motorhaube und kommen weder mit Regen noch mit Straßennässe in Kontakt. Trotzdem können diese Bauteile im Laufe der Jahre stark anrosten. Hier kann eine Durchrostung verhindert werden, wenn man den Bremsverstärker ausbaut, abschleift und mit einem Rostschutzlack, beispielsweise Hammerite, neu versiegelt. Vor allem beim Verkauf des Autos macht ein frischer Bremskraftverstärker einen sehr guten Eindruck und lässt das Auto gepflegt erscheinen.

Sollte der Bremskraftverstärker während der Fahrt ausfallen, merkt man das sofort. Das Bremsen geschieht deutlich schwieriger. Die grundsätzliche Bremsfunktion ist aber nicht beeinträchtigt. Mit einem defekten Bremskraftverstärker weiterfahren ist möglich, sollte aber nur bis zur nächsten Werkstatt geschehen. Dazu fährt man möglichst langsam und vorsichtig.

Austausch vom Bremskraftverstärker Die hier beschriebenen Schritte zum Austausch von einem Bremskraftverstärker sind eine allgemeine Darstellung der Vorgehensweise und keine Anleitung zum Einbau. Wir empfehlen, beim Austausch vom Bremskraftverstärker immer die gesamte Bremsanlage mit zu überprüfen. Dazu gehört:

  • Zustand der Bremsleitungen
  • Dichtheit vom Hauptbremszylinder
  • Wassergehalt/Farbe der Bremsflüssigkeit
  • Reststärke von Bremsbelägen und Bremsscheiben
  • Zustand der Bremsscheiben
  • Dichtheit und Gleitsitz von Radbremszylindern und Führungsbuchsen

Wenn die Bremsleitungen korrodiert sind und die Bremsflüssigkeit grasgrün ist, dann ist der Austausch vom Bremskraftverstärker nur die halbe Reparatur. Sofern aber der Rest der Bremse in einem einwandfreien Zustand ist, gestaltet sich der Austausch vom Bremskraftverstärker recht einfach. Er ist nur mit mehreren Schrauben an der Spritzwand befestigt.

Zunächst wird der Hauptbremszylinder abgeschraubt. Er ist mit zwei oder vier Schrauben mit dem Bremskraftverstärker verbunden. Dazu muss das hydraulische Bremssystem nicht geöffnet werden. Beim Entfernen des Hauptbremszylinders muss man aber aufpassen, dass man die Bremsleitungen nicht verbiegt oder abknickt.

Der Bremskraftverstärker ist noch mit dem Bremspedal und mit dem Vakuumsystem verbunden. Wir empfehlen, den Unterdruckschlauch immer mit zu tauschen. Damit ist sichergestellt, dass das ganze Vakuumsystem sich nach der Reparatur wieder im einwandfreien Zustand befindet. Der Einbau geschieht in umgekehrter Reihenfolge. Der Bremskraftverstärker ist nach dem Einbau wieder sofort betriebsbereit. Das Auto bremst wieder wie es soll.

Bremskraftverstärker kaufen bei Lott Autoteile

Der Bremskraftverstärker ist kein typisches Ersatzteil. Normalerweise hält der Bremsverstärker ein Autoleben lang. Als sicherheitsrelevantes Bauteil ist sein einwandfreies Funktionieren für die Insassen und die anderen Verkehrsteilnehmer aber lebensnotwendig. Deshalb sollte man beim Kaufen vom Bremskraftverstärker niemals auf den Preis schauen. Hier ist nur erstklassige Qualität zulässig, alles andere ist ein gefährliches Spiel mit Leib und Leben.

Wir von Lott Autoteile bieten eine große Auswahl an erstklassigen Bremskraftverstärkern in einer schweren, zuverlässigen Qualität aber stets zu einem vernünftigen Preis-Leistungs-Verhältnis an. Neben den Bremsgeräten finden Sie auch alle anderen Bauteile rund um die Bremsen Ihres Fahrzeugs bei uns. Bei Lott können Sie zwar auch bei diesen wichtigen Bauteilen sparen - das aber immer nur am Geld und niemals an der Sicherheit. Wir wollen dass Sie sicher fahren. Mit einem neuen, günstigen aber hochwertigen Bremskraftverstärker leisten wir unseren Beitrag dazu.


Für die Ansteuerung per Unterdruck ( Saugrohr ) reicht die Steuerung über die Drosselklappe. Bei Dieselmotoren wird für die Ansteuerung des Bremskraftverstärker eine Vakuumpumpe verbaut. Der Unterdruck wird bei laufendem Motor über ein Rückschlagventil in die Kammern des Bremskraftverstärkers geleitet. Die Dosierung der Bremskraft übernehmen Membrane im Blechtopf des Bremskraftverstärkers. Der Atmosphärendruck wird durch einen Luftfilter in die rechte Kammer geleitet und unterstützt die Bremsbetätigung des Fahrers.
Wie stark die Bremskraftunterstützung unterstützt wird ist abhängig von der Größe und Durchmesser des Bremskraftverstärkers. Bei schwereren und größeren Fahrzeugen werden drei oder sogar vier Kammern verwendet. Bei Hydraulikanlagen ( z. B. LKW ) kann die Unterstützungsarbeit auch von kleineren hydraulischen Bremskraftverstärker übernommen werden.

Sicherheit geht vor

Um stets sicher und gefahrlos bremsen zu können, müssen die regelmäßigen Wartungsintervalle eingehalten werden. Verschleißteile, wie z. B. das Bremsenset (Bremsscheibe und Bremsbeläge), müssen rechtzeitig erneuert werden. Nur eine optimal gewartete Bremsanlage kann im Ernstfall Leben retten.

Lott Autoteile als Bremsenspezialist

Hervorheben möchten wir auch unser fundiertes Fachwissen im Bereich von Bremsanlagen. Hierbei bieten wir Ihnen Produkte aller namhaften Hersteller wie z.B. Brembo, Zimmermann, ATE oder Bosch an. Eine günstige, aber ebenso hochwertige, Lösung bieten wir Ihnen mit unseren Lott GSM-Bremssätteln an. Sollten Sie jedoch individuelle Fragen haben, so können Sie uns über unsere Telefon-Hotlines unter der Rufnummer 05571/915 118 00 erreichen und unser kompetentes Team befragen. Ihre Zufriedenheit ist unser höchstes Gebot! Für technische Informationen und Einbauanleitungen, steht Ihnen unser Meister Lott Blog zur Verfügung.
* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.