1

Artikelvergleich

{[ basketItem.itemTitle ]}
Anzahl: {[ basketItem.quantity ]}
{[ formatPrice(basketItem.price * basketItem.quantity, basket.currency) ]} ({[ formatPrice(basketItem.price, basket.currency) ]})
Zwischensumme:
{[ formatPrice(basket.costOfGoods, basket.currency) ]}
Keine Artikel im Warenkorb

Turbolader

Mehr Leistung, bessere Verbrennung mit dem Turbolader. Die neuesten Fahrzeuge erstaunen mit einem geradezu irritiernden Verhältnis aus Hubraum und Leistung. Der neue Hyundai Kona generiert beispielsweise aus gerade einmal einem Liter Hubraum satte 120 PS - und das als Diesel. Wie ist das möglich?...weiterlesen
Filter hinzufügen
1918 Artikel in Turbolader
Vergleichen
Merkzettel

ALANKO Lader, Aufladung

Art.Nr.: WW1677983
Hersteller: ALANKO
Produkttyp: Lader, Aufladung
Aufladungsart: Abgasturbolader
Abgasnorm: Euro 5
Hersteller: ALANKO
Mengeneinheit: Stück
Zusatzinfo: inkl. Dichtungssatz
UVP 546,21 € 347,39 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: 2 Tag(e)
Bei Bestellung bis: 13:30
Expressversand möglich!
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ALANKO Lader, Aufladung

Art.Nr.: WW980724
Hersteller: ALANKO
Produkttyp: Lader, Aufladung
Aufladungsart: Abgasturbolader
Hersteller: ALANKO
Mengeneinheit: Stück
Artikelzustand: Generalüberholt, Austauschteil
UVP 718,76 € 496,79 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage Tag(e)
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ALANKO Lader, Aufladung

Art.Nr.: WW1677870
Hersteller: ALANKO
Produkttyp: Lader, Aufladung
Hersteller: ALANKO
Zusatzinfo: inkl. Dichtungssatz
Aufladungsart: Turbo/Intercooler, Abgasturbolader
UVP 471,24 € 300,49 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zur Zeit nicht lieferbar
Vergleichen
Merkzettel

JP GROUP Lader, Aufladung JP GROUP

Art.Nr.: WW1456117
Hersteller: JP GROUP
Produkttyp: Lader, Aufladung
Hersteller: JP GROUP
Aufladungsart: Abgasturbolader
Zusatzinfo: inkl. Dichtungssatz
UVP 1252,59 € 844,09 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage Tag(e)
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ALANKO Lader, Aufladung

Art.Nr.: WW860995
Hersteller: ALANKO
Produkttyp: Lader, Aufladung
Aufladungsart: Abgasturbolader
Hersteller: ALANKO
Mengeneinheit: Stück
Artikelzustand: Austauschteil
UVP 564,06 € 403,89 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage Tag(e)
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ALANKO Lader, Aufladung

Art.Nr.: WW861088
Hersteller: ALANKO
Produkttyp: Lader, Aufladung
Aufladungsart: Abgasturbolader
Hersteller: ALANKO
Mengeneinheit: Stück
Artikelzustand: Austauschteil
UVP 481,95 € 354,69 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage Tag(e)
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ALANKO Lader, Aufladung

Art.Nr.: WW1677923
Hersteller: ALANKO
Produkttyp: Lader, Aufladung
Aufladungsart: Abgasturbolader
Hersteller: ALANKO
Zusatzinfo: inkl. Dichtungssatz
UVP 483,14 € 307,99 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage Tag(e)
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ALANKO Lader, Aufladung

Art.Nr.: WW1677913
Hersteller: ALANKO
Produkttyp: Lader, Aufladung
Hersteller: ALANKO
Zusatzinfo: inkl. Dichtungssatz
Aufladungsart: Abgasturbolader
UVP 415,31 € 265,59 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage Tag(e)
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ALANKO Lader, Aufladung

Art.Nr.: WW1677982
Hersteller: ALANKO
Produkttyp: Lader, Aufladung
Kraftstoffaufbereitung: Common Rail
Aufladungsart: Abgasturbolader
Hersteller: ALANKO
Mengeneinheit: Stück
Zusatzinfo: inkl. Dichtungssatz
UVP 349,86 € 224,69 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage Tag(e)
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ALANKO Lader, Aufladung

Art.Nr.: WW1677979
Hersteller: ALANKO
Produkttyp: Lader, Aufladung
Aufladungsart: Abgasturbolader
Hersteller: ALANKO
Zusatzinfo: inkl. Dichtungssatz
UVP 336,77 € 216,49 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage Tag(e)
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ALANKO Lader, Aufladung

Art.Nr.: WW1677929
Hersteller: ALANKO
Produkttyp: Lader, Aufladung
Hersteller: ALANKO
Zusatzinfo: inkl. Dichtungssatz
Aufladungsart: Abgasturbolader
UVP 299,88 € 193,39 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tage Tag(e)
Bei Bestellung bis: 13:30
In den Warenkorb
Vergleichen
Merkzettel

ALANKO Lader, Aufladung

Art.Nr.: WW860094
Hersteller: ALANKO
Produkttyp: Lader, Aufladung
Aufladungsart: Abgasturbolader
Hersteller: ALANKO
Mengeneinheit: Stück
Artikelzustand: Austauschteil
UVP 474,81 € 350,39 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zur Zeit nicht lieferbar
von 160
Die Antwort ist: Hohe Komprimierung und - Turbolader. Ein Verbrennungsmotor benötigt für seinen Betrieb Kraftstoff, Sauerstoff und Zündung. Der Turbolader ist ein Bauteil, welches die Versorgung des Motors mit Sauerstoff unterstützt. Es ist ein technisch hoch belastetes Bauteil. Bei korrekter Pflege hält der Turbolader sehr lang. Im Schadensfall kann er aber nur getauscht werden.

Funktion und Position vom Turbolader

Der Turbolader Aufbau ist recht einfach: In einem Gehäuse mit vier Öffnungen sind zwei Schaufelräder untergebracht. Diese Schaufelräder durch eine Welle miteinander verbunden. Die eine Seite des Turboladers ist an das Abgassystem angeschlossen. Die andere Seite hängt an der Versorgung des Motors mit Frischluft. Wenn der Motor angelassen wird, strömt Abgas durch den Turbolader und treibt ihn so an.

Die Drehung des Schaufelrads im Abgasstrang lässt auch das Schaufelrad im Frischluftstrang drehen. Dadurch wird die einströmende Luft komprimiert und ihr Anteil an Sauerstoff wird erhöht. Die Verbrennung im Motorraum wird dadurch effektiver. Die Leistung steigt und der Ausstoß von Schadstoffen wird reduziert.

Warum keinen Sauerstoff einblasen?

Es stellt sich natürlich die Frage, warum nicht einfach mit Hilfe einer kleinen Vorratsflasche der Sauerstoff direkt in den Motor eingespritzt wird. Schließlich wäre das ja technisch eine sehr einfache Lösung, um den Motor mit mehr Sauerstoff zu versorgen. Was in der Theorie logisch klingt, hat aber in der Praxis einen gewaltigen Haken: Unter reinem Sauerstoff steigt die Verbrennungstemperatur im Motor so stark an, dass praktisch das gesamte Metall zu schmelzen beginnt. Der Motor hätte sich nach wenigen Sekunden selbst zerstört.

Ein Turbolader reichert die Verbrennungsluft aber nur so stark mit Sauerstoff an, wie es der Motor für eine Optimierung seiner Leistung braucht. Außer den durch das Abgas angetriebenen Turboladern gibt es für diesen Zweck noch die elektrisch zuschaltbaren Kompressoren und die von der Kurbelwelle angetriebenen G-Lader.

Defekte am Turbolader

Der Turbolader ist ein kleines Bauteil, das aber sehr hoch belastet ist. Die innenliegenden Schaufelräder drehen sich mit vielen tausend Umdrehungen. Dabei kann es passieren, dass der Turbolader zu glühen beginnt. Diese hohen Drehzahlen erfordern eine äußerst präzise Fertigung und Wuchtung. Sobald eines der Schaufelräder zu schlagen beginnt, fängt der Turbolader an sich zu zerlegen. Das betrifft vor allem das Lager und die Abdichtung zwischen den beiden Schaufelrädern.

Ein Defekt am Turbolader ist aber sehr häufig auf eine schlechte Wartung zurück zu führen. Wenn der Luftfilter fehlt oder nicht richtig sitzt, kann Sand in den Ansaugtrakt eindringen. Dieser schleift das ansaugseitige Schaufelrad vom Turbolader schnell ab und erzeugt damit die gefürchtete Unwucht. Der Turbolader pfeift dann schnell. Der nächste Defekt ist dann, dass die Abdichtung zwischen Ansaug- und Abgasseite ausfällt.

Wenn Öl aus dem Kondensator läuft, sollte er schnellstmöglich getauscht werden. Im schlimmsten Fall droht sonst ein Motorbrand. Bei Fahrzeugen mit Abgas-Rückführung wird über das AGR-Ventil das Abgas zurück in den Ansaugtrakt geleitet. Seine Aufgabe ist es, die Verbrennungstemperatur zu senken und damit den Anteil an Stickoxiden während der Verbrennung zu senken.

Das hat jedoch zur Folge, dass der gesamte Ansaugtrakt, einschließlich Turbolader, ständig mit Abgasen geflutet wird. Dadurch können die Komponenten verharzen und verkoken. Es ist sehr wichtig, den Ansaugtrakt regelmäßig zu reinigen, sonst können so ebenfalls Schäden am Turbolader entstehen.

Turbolader tauschen

Die hier beschriebenen Schritte zum Tauschen eines Turboladers sind nur eine allgemeine Beschreibung und keine Reparaturanleitung. Wir übernehmen keine Haftung für Folgeschäden, die durch das Befolgen dieser Schritte ausgelöst werden.

Der Turbolader ist ein recht einfach zugängliches Bauteil, dessen Tausch auch nicht besonders kompliziert wird. Es wird lediglich der Ansaugtrakt zerlegt, der defekte Turbolader entfernt und gegen ein Neuteil ersetzt. Aufgrund der hohen Belastung muss der Verdichter sehr präzise und aus hochwertigen Materialien gefertigt werden. Die Turbolader Kosten sind daher recht hoch: Einen Turbolader Kaufen schlägt in jedem Fall mit über 300 Euro zu Buche.

Das Wichtigste beim Turbolader Tauschen ist die Sauberkeit. Bevor der neue Turbolader eingebaut wird, muss das gesamte Ansaugsystem auf das Gründlichste gesäubert werden. Auch der Einbau von einem neuen Luftfilter ist jetzt sinnvoll. Dabei kann das Ansaugsystem auch nach undichten Stellen untersucht werden. Wie gesagt: Jeder eindringende Schmutzpartikel schlägt Material aus dem Turbolader heraus und verstärkt die Unwucht. Darum muss das Ansaugsystem stets sauber und frei von Verkokungen gehalten werden.

Das gilt auch für die Abgasseite. Auch hier müssen alle kritischen Bauteile genau geprüft und notfalls getauscht werden. Das gilt vor allem für das AGR-Ventil und die Motorentlüftung. Verstopfungen an diesen Bauteilen führen zu Fehlfunktionen und vorzeitigem Verschleiß am Turbolader.

Der Turbolader ist zudem an das Schmiersystem des Motors angeschlossen. Das durchströmende Motoröl schmiert nicht nur die Welle, es kühlt auch die beiden Turbinenräder des Turboladers. Idealerweise werden deshalb die beiden Ölleitungen vom Turbolader mit gewechselt. Ein Ölwechsel und Ölfilterwechsel ist beim Austausch des Turboladers deshalb ebenfalls sinnvoll. Der Ölzulauf vom Turbolader wird vor seinem Aufbau ebenfalls mit Öl gefüllt. So ist sichergestellt, dass er bereits bei der ersten Umdrehung zuverlässig geschmiert ist.

Turbolader kaufen bei Lott Autoteile

Wir führen bei Lott für alle gängigen Fahrzeuge die passenden Turbolader. Früher war der Turbolader nur bei Tuning-Fahrzeugen verbaut. Heute ist er aufgrund der verschärften Abgasnormen bei praktisch jedem neuen Kraftfahrzeug vorhanden. Nutzen Sie unsere Suchmaske, um die für Ihr Fahrzeug passenden Turbolader zu recherchieren.

Zur Recherche sind die HSN und TSN aus ihrem Fahrzeugschein optimal. Darüber hinaus bieten wir Ihnen auch eine Typensuche an. Wir präsentieren Ihnen stets eine Auswahl an hochwertigen Ersatzteilen zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.
* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.