Über 500.000 zufriedene
Kunden pro Jahr
1.000.000 Ersatzteile
vorrätig
Über 30 Jahre
Branchenerfahrung
Ab 99,- € Bestellwert
Versandkostenfrei (DE)
Meine Garage:
Kein Fahrzeug
1

Artikelvergleich

{[ basketItem.itemTitle ]}
Anzahl: {[ basketItem.quantity ]}
{[ formatPrice(basketItem.price * basketItem.quantity, basket.currency) ]} ({[ formatPrice(basketItem.price, basket.currency) ]})
Zwischensumme:
{[ formatPrice(basket.costOfGoods, basket.currency) ]}
Keine Artikel im Warenkorb

Gelenksatz Antriebswelle

Gelenksatz Antriebswelle

Üblicherweise halten die Gelenkwellen ein komplettes Autoleben lang. Insbesondere bei Beschädigungen an den Staubmanschetten ist ein vorzeitiger Verschleiß allerdings möglich. Was sollten Sie bei einem dann notwendigen Austausch beachten?...
von 588
SPIDAN Gelenksatz, Antriebswelle
Vergleich
Merkzettel
SPIDAN
Art.Nr.:
XY361540
Hersteller:
SPIDAN
Hersteller-Artikelnummer:
25085
EAN-Nr.:
4019064050858
Einbauposition: Vorne rechts, Vorne links, radseitig
Zusatzinfo: mit Gummi-Manschette
Länge [mm]: 148,5
Gewindemaß: M22x1.5
Dichtringdurchmesser [mm]: 58
Zähnezahl ABS-Ring: 48
Innenverzahnung Radseite: 23
Gelenkart: Kugelgleichlaufgelenk
Gelenkdurchmesser [mm]: 83
ABS-Ring-Ø [mm]: 80
mechanisch bearbeitet: ohne Einstich im Innenteil
Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Gummi-Manschette
Einbauposition: radseitig
Produkttyp: Gelenksatz, Antriebswelle
Hersteller: SPIDAN
UVP 105,69 € 105,64 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nur wenige verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
Expressversand möglich!
Menge:
+
In den Warenkorb
VAICO Gelenksatz, Antriebswelle EXPERT KITS +
Vergleich
Merkzettel
VAICO
Art.Nr.:
WW034176
Hersteller:
VAICO
Hersteller-Artikelnummer:
V25-0502
EAN-Nr.:
4046001535871
Einbauposition: radseitig
Länge [mm]: 150
Dichtringdurchmesser [mm]: 56
Innenverzahnung Radseite: 23
Antriebswelle: ohne ABS-Ring
Gelenkart: Kugelgleichlaufgelenk
Außendurchmesser [mm]: 82
Einbauposition: radseitig
Produkttyp: Gelenksatz, Antriebswelle
Hersteller: VAICO
UVP 37,29 € 14,07 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nur wenige verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
Expressversand möglich!
Menge:
+
In den Warenkorb
MAPCO Gelenksatz, Antriebswelle
Vergleich
Merkzettel
MAPCO
Art.Nr.:
XY514899
Hersteller:
MAPCO
Hersteller-Artikelnummer:
16701
EAN-Nr.:
4043605575678
Dichtringdurchmesser [mm]: 67
Innenverzahnung Radseite: 27
Einbauposition: radseitig
Einbauposition: Vorne
Produkttyp: Gelenksatz, Antriebswelle
Hersteller: MAPCO
UVP 56,59 € 15,05 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
Expressversand möglich!
Menge:
+
In den Warenkorb
SPIDAN Gelenksatz, Antriebswelle
Vergleich
Merkzettel
SPIDAN
Art.Nr.:
XZ241416
Hersteller:
SPIDAN
Hersteller-Artikelnummer:
21096
EAN-Nr.:
4019064010951
Einbauposition: Vorne rechts, Vorne links, radseitig
Zusatzinfo: mit Gummi-Manschette
Länge [mm]: 141,3
Gewindemaß: M20x1.5
Durchmesser 1 [mm]: 25,84
Dichtringdurchmesser [mm]: 56,3
Innenverzahnung Radseite: 25
Gelenkart: Kugelgleichlaufgelenk
Gelenkdurchmesser [mm]: 90
mechanisch bearbeitet: mit Einstich im Innenteil
Durchmesser Aufnahme-ABS-Sensorring [mm]: 75
Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Gummi-Manschette
Produkttyp: Gelenksatz, Antriebswelle
Hersteller: SPIDAN
UVP 102,49 € 38,95 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
Expressversand möglich!
Menge:
+
In den Warenkorb
TRISCAN Gelenksatz, Antriebswelle
Vergleich
Merkzettel
TRISCAN
Art.Nr.:
WW910032
Hersteller:
TRISCAN
Hersteller-Artikelnummer:
8540 25113
EAN-Nr.:
5710476038531
Einbauposition: Vorne rechts, Vorne links, radseitig
Durchmesser [mm]: 85
Dichtringdurchmesser [mm]: 52,7
Brems-/Fahrdynamik: für Fahrzeuge mit ASB
Innenverzahnung Radseite: 33
Gelenkart: Kugelgleichlaufgelenk
Additionalarticlenumber: 854025113
Produkttyp: Gelenksatz, Antriebswelle
Hersteller: TRISCAN
UVP 50,59 € 28,75 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nur wenige verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
Expressversand möglich!
Menge:
+
In den Warenkorb
MEYLE Gelenksatz, Antriebswelle MEYLE-ORIGINAL: True to OE.
Vergleich
Merkzettel
MEYLE
Art.Nr.:
XY459769
Hersteller:
MEYLE
Hersteller-Artikelnummer:
714 498 0007
EAN-Nr.:
4040074350959
Einbauposition: Vorne
Länge [mm]: 147
Dichtringdurchmesser [mm]: 57
Zähnezahl ABS-Ring: 44
Innenverzahnung Radseite: 30
Antriebswelle: mit ABS-Ring
Gelenkart: Kugelgleichlaufgelenk
Additionalarticlenumber: 7144980007
Außendurchmesser [mm]: 82,7
Einbauposition: radseitig
Produkttyp: Gelenksatz, Antriebswelle
Hersteller: MEYLE
UVP 20,89 € 7,85 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nur wenige verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
Expressversand möglich!
Menge:
+
In den Warenkorb
METELLI Gelenksatz, Antriebswelle
Vergleich
Merkzettel
Art.Nr.:
WW360208
Hersteller:
METELLI
Hersteller-Artikelnummer:
15-1462
EAN-Nr.:
8032747474617
Einbauposition: Vorne, radseitig
Gewindemaß: M16 x 1,5
Dichtringdurchmesser [mm]: 59,6
Innenverzahnung Radseite: 30
mechanisch bearbeitet: ohne Einstich im Innenteil
Außendurchmesser [mm]: 89,9
Produkttyp: Gelenksatz, Antriebswelle
Hersteller: METELLI
UVP 34,49 € 28,83 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nur wenige verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
Expressversand möglich!
Menge:
+
In den Warenkorb
TRISCAN Gelenksatz, Antriebswelle
Vergleich
Merkzettel
TRISCAN
Art.Nr.:
WW909163
Hersteller:
TRISCAN
Hersteller-Artikelnummer:
8540 10122
EAN-Nr.:
5710476278098
Einbauposition: Vorne rechts, Vorne links, radseitig
Durchmesser [mm]: 89
Dichtringdurchmesser [mm]: 50
Innenverzahnung Radseite: 25
Additionalarticlenumber: 854010122
Produkttyp: Gelenksatz, Antriebswelle
Hersteller: TRISCAN
UVP 30,99 € 14,28 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nur wenige verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
Expressversand möglich!
Menge:
+
In den Warenkorb
VAICO Gelenksatz, Antriebswelle EXPERT KITS +
Vergleich
Merkzettel
VAICO
Art.Nr.:
WW034376
Hersteller:
VAICO
Hersteller-Artikelnummer:
V70-0160
EAN-Nr.:
4046001535192
Einbauposition: radseitig
Länge [mm]: 158
Dichtringdurchmesser [mm]: 58
Zähnezahl ABS-Ring: 48
Innenverzahnung Radseite: 27
Einbauposition: radseitig
Produkttyp: Gelenksatz, Antriebswelle
Hersteller: VAICO
UVP 37,59 € 20,25 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
Expressversand möglich!
Menge:
+
In den Warenkorb
SPIDAN Gelenksatz, Antriebswelle
Vergleich
Merkzettel
SPIDAN
Art.Nr.:
XY175526
Hersteller:
SPIDAN
Hersteller-Artikelnummer:
23518
EAN-Nr.:
4019064035183
Einbauposition: Vorne rechts, Vorne links, radseitig
Länge [mm]: 141
Gewindemaß: M24x1.5
Dichtringdurchmesser [mm]: 59
Zähnezahl ABS-Ring: 90
Innenverzahnung Radseite: 28
Gelenkart: Kugelgleichlaufgelenk
Gelenkdurchmesser [mm]: 98
ABS-Ring-Ø [mm]: 96,6
mechanisch bearbeitet: mit Einstich im Innenteil
Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Gummi-Manschette
Produkttyp: Gelenksatz, Antriebswelle
Hersteller: SPIDAN
UVP 82,89 € 31,42 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nur wenige verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
Expressversand möglich!
Menge:
+
In den Warenkorb
TRISCAN Gelenksatz, Antriebswelle
Vergleich
Merkzettel
TRISCAN
Art.Nr.:
WW909915
Hersteller:
TRISCAN
Hersteller-Artikelnummer:
8540 24125
EAN-Nr.:
5709147516874
Einbauposition: Vorne rechts, Vorne links, radseitig
Dichtringdurchmesser [mm]: 52,5
Innenverzahnung Radseite: 26
Additionalarticlenumber: 854024125
Außendurchmesser [mm]: 91
Produkttyp: Gelenksatz, Antriebswelle
Hersteller: TRISCAN
UVP 57,39 € 32,75 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nur wenige verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
Expressversand möglich!
Menge:
+
In den Warenkorb
TRISCAN Gelenksatz, Antriebswelle
Vergleich
Merkzettel
TRISCAN
Art.Nr.:
WW909329
Hersteller:
TRISCAN
Hersteller-Artikelnummer:
8540 13118
EAN-Nr.:
5709147071090
Einbauposition: Vorne rechts, Vorne links, radseitig
Durchmesser [mm]: 89
Dichtringdurchmesser [mm]: 56
Zähnezahl ABS-Ring: 48
Innenverzahnung Radseite: 23
Additionalarticlenumber: 854013118
Produkttyp: Gelenksatz, Antriebswelle
Hersteller: TRISCAN
UVP 44,69 € 25,32 €

inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nur wenige verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
Expressversand möglich!
Menge:
+
In den Warenkorb
von 588

Passende Gelenksätze für Antriebswellen

Um die Antriebsleistung des Motors auf die Räder zu übertragen, kommen sogenannte Antriebswellen zum Einsatz, die aufgrund ihrer Konstruktion häufig auch als Gelenkwellen bezeichnet werden. Dabei wird die Antriebskraft am Getriebe abgenommen und mit möglichst geringen Verlusten bis zu den Rädern weitergeleitet - die Belastung fällt also hoch aus. Denn die Gelenke müssen nicht nur das Antriebsmoment übertragen, sondern auch Unebenheiten der Straße und Lenkbewegungen ausgleichen.

Üblicherweise halten diese Gelenkwellen das gesamte Autoleben lang, unter bestimmten Umständen kann trotzdem ein vorzeitiger Austausch notwendig werden.

Die hier beschriebenen Schritte sind eine allgemeine Darstellung der Vorgehensweise und keine Anleitung zum Einbau.
Diesen Austausch können Sie mit einiger Erfahrung im Bereich der Reparatur und der Wartung von Autos durchaus selbst bewerkstelligen. Voraussetzung ist allerdings, dass Sie eine Möglichkeit haben, das Auto sicher aufzubocken. In jedem Fall sollte ein rechtzeitiger Wechsel erfolgen, weil es sonst zu erheblichen Schäden kommen kann. Bei Lott Autoteile erhalten Sie passende Gelenkwellen für eine Vielzahl unterschiedlicher Fahrzeugmodelle, so dass ein Austausch schnell und kostengünstig bewerkstelligt werden kann.


Einfacher Aufbau der Antriebswelle

Der Aufbau einer Antriebswelle mit Gelenkssatz ist denkbar einfach: Bei der Welle selbst handelt es sich um eine starre Verbindung, die radseitig von einem Gleichlaufgelenk aufgenommen wird. Dieses Gelenk muss den Radeinschlag ermöglichen und ist üblicherweise als Festgelenk ausgeführt. Getriebeseitig ist ein weiteres Gelenk angebracht, welches auch Verschiebungen aufnehmen kann, die durch das Einfedern der Räder entstehen. Die Problematik besteht allerdings nicht lediglich darin, dass hohe Kräfte in verschiedene Richtungen aufgenommen werden müssen. Insbesondere bei modernen Fahrzeugen führen die begrenzten Platzverhältnisse im Motorraum dazu, dass die Gelenke sehr kompakt gebaut werden müssen.

Gleichzeitig soll der Wirkungsgrad so hoch wie möglich sein, damit die erzeugte Antriebsenergie mit geringen Verlusten an die Räder übertragen wird - ein hoher Verlust wurde an dieser Stelle zu verringerter Leistung und damit mittelbar zu einem erhöhten Verbrauch führen, was natürlich in jedem Fall vermieden werden soll.


Defekte Achsmanschetten führen zu erhöhtem Verschleiß

Bei der eigentlichen Antriebswelle handelt es sich um ein äußerst robustes Bauteil, welches üblicherweise nur bei Unfällen Schaden nehmen kann. Der neuralgischen Punkt an der Antriebswelle ist der Gelenkssatz: Hier werden große Kräfte auf filigrane Kugelgelenke übertragen, bei denen trotz Schmierung eine gewisse Reibung entsteht. Diese Reibung innerhalb der Kugelgelenke kann zu einem Materialabtrag führen, der es früher oder später erforderlich macht, den Gelenksatz der Antriebswelle zu wechseln.

Üblicherweise sollte ein vorzeitiger Austausch nicht notwendig werden; insbesondere bei älteren Fahrzeugen kann es dennoch unabdingbar werden, den Gelenksatz der Antriebswelle radseitig zu wechseln. Das Alter setzt vor allem den Achsmanschetten zu, die dann porös werden. Sie sollen verhindern, dass Staub eindringt, der die Reibung erhöht und das Schmierfett durch Spritzwasser abgewaschen wird. In beiden Fällen würden die Gelenke innerhalb kürzester Zeit verschleißen. Sofern Sie bei einer Inspektion bemerken, dass die Manschetten bereits Alterungsrisse aufweisen, sollten Sie diese möglichst bald austauschen - in der Regel können Sie noch darauf verzichten, den Gelenkssatz zu wechseln. Eine Prüfung des Gelenks sollte allerdings auch hier erfolgen.


Gelenkwellen sind in der Regel langlebig

Bei einigen Fahrzeugmodellen ist der Gelenkssatz allerdings zu schwach dimensioniert, um die gesamte Fahrzeuglebensdauer zu überstehen. Weiterhin darf natürlich auch nicht vergessen werden, dass sich die Laufleistungen der Fahrzeuge deutlich unterscheiden: Während für viele PKW eine Gesamtlebensdauer von etwa 150.000 - 200.000 km angenommen wird, ist es bei entsprechender Wartung natürlich durchaus möglich, weitaus höhere Laufleistungen zu erreichen - dann wird auch der an sich seltene Austausch der Gelenkwellen erforderlich.

Bei Verschleiß unbedingt rechtzeitig wechseln

In anderen Fällen ist es allerdings so, dass der Gelenkssatz Antriebswelle getriebeseitig oder radseitig unbedingt ausgetauscht werden muss. Zu den typischen Symptomen gehören "Knackgeräusche" die beim Lenkeinschlag oder bei Lastwechseln deutlich zu vernehmen sind.

Wenn Sie diese Geräusche wahrnehmen, sollten Sie die Gelenke selbst prüfen oder die Fachwerkstatt einen Blick darauf werfen lassen. Keinesfalls sollten diese Geräusche ignoriert werden, denn es drohen erhebliche Schäden bis zum kompletten Abriss des Gelenks. Denn haben die Gelenke Spiel und erhöht sich die Reibung, kommt es auch zu einer ganz erheblichen Erwärmung der Gelenke. Die Materialermüdung ist dann nur noch eine Frage der Zeit.

Wechsel in Eigenregie möglich

Die hier beschriebenen Schritte sind eine allgemeine Darstellung der Vorgehensweise und keine Anleitung zum Einbau.
Als versierter Schrauber können Sie das Gelenk der Antriebswelle selbst wechseln. Dazu müssen Sie das Fahrzeug zunächst aufbocken und vor dem Wegrollen sichern. Danach muss erst das Rad entfernt werden, bevor die Radnabe freilegt. Ein Helfer sollte jetzt die Bremse treten, damit das Rad blockiert wird. Danach muss die Zentralmutter gelöst werden, mit der die Radnabe auf der Achse befestigt ist. Hierbei sollte eine Ratsche mit entsprechend langen Hebel verwendet werden, weil hohe Kräfte aufgebracht werden müssen.

Möglicherweise kann es notwendig werden, die Schraube zunächst mit einem Rostlöser einzusprühen - der Zahn der Zeit macht sich auch an dieser Stelle bemerkbar. Selbst wenn die Schrauben entfernt wurden, ist es wahrscheinlich, dass das Gelenk immer noch festsetzt - was der Korrosion geschuldet ist. Hier sollten einige leichte Schläge mit dem Hammer Abhilfe schaffen und dafür sorgen, dass sich das Gelenk löst.

Ein Austausch ist nun einfach möglich, der Einbau des neuen Gelenkssatzes erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Wenn Sie sich diese Arbeitsschritte nicht zutrauen oder noch gar keine Erfahrungen mit dem Wechseln des Gelenkssatzes gemacht haben, sollten Sie sich unbedingt an eine Fachwerkstatt wenden.

Lott Autoteile mit großem Sortiment an Gelenkwellen

Damit Sie diese Arbeit nicht bald wieder ausführen müssen, sollten Sie auf hochwertige Gelenkssätze für Ihr Fahrzeug achten. Bei Lott Autoteile erhalten Sie Gelenksätze für viele Fahrzeugtypen - schnell und in ausgezeichneter Qualität. Sollten Sie Fragen zur Bestellung oder den Bauteilen selbst haben, sprechen Sie uns einfach an - gerne helfen wir Ihnen weiter.

Ihr Team von Lott Autoteile