Ihr Fahrzeug







Schlüsselnummer suchen



Suchergebnisse filtern

Preis
211 EUR
62 EUR
Hersteller
H&R (69)
Teile Kategorien

Tieferlegungsfedern

Sportlichkeit und Dynamik mit Tieferlegungsfedern. Das Tieferlegen ist seit vielen Jahren ein beliebtes Mittel, um ein Auto schnittiger und dynamischer zu gestalten. Ein tiefer gelegtes Fahrzeug liegt besser auf der Straße, hat einen geringeren Luftwiderstand und fährt sich sportlicher. Damit es aber dabei seine Sicherheit behält, müssen die Tieferlegungsfedern vom zugelassenem Markenhersteller stammen. Hierfür sind wir die geeigneten Anbieter...weiterlesen

Suchergebnisse filtern


69 Artikel in Tieferlegungfedern

H&R
158,79 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
(Bei Bestellung bis 13:30)
H&R
170,29 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
(Bei Bestellung bis 13:30)
H&R
210,99 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
(Bei Bestellung bis 13:30)
H&R
151,69 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
(Bei Bestellung bis 13:30)
H&R
144,89 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
(Bei Bestellung bis 13:30)
H&R
163,39 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
(Bei Bestellung bis 13:30)
H&R
137,49 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
(Bei Bestellung bis 13:30)
H&R
133,29 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
(Bei Bestellung bis 13:30)
H&R
151,49 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
(Bei Bestellung bis 13:30)
H&R
102,79 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
(Bei Bestellung bis 13:30)
H&R
170,29 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
(Bei Bestellung bis 13:30)
H&R
163,39 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
(Bei Bestellung bis 13:30)

Tieferlegungsfedern nur für Sportwagen?

Natürlich sind Sportler und Coupés die häufigsten Typen, bei denen Tieferlegungsfedern eingesetzt werden. Doch gerade bei den eher untypischen Autos zeigen die Tieferlegungsfedern, wozu sie zu leisten imstande sind. Selbst Kombis, Kleinwagen oder ganz konservative Limousinen bekommen durch die Tieferlegungsfedern einen viel sportiveren Look. Sie tragen so dazu bei, aus dem geerbten Auto vom Großvater nochmal ein richtig attraktives Fahrzeug zu machen.


Nicht experimentieren!

Leider werden auch heute noch viele Fahrzeuge durch Kürzen der vorhandenen Federn tiefer gelegt. Davon möchten wir dringend abraten. Die beschädigte und aufgetrennte Feder hat nicht mehr die Leistung, die sie für die Dämpfung und die Straßenlage benötigt. Ein unfachmännisch tiefer gelegtes Auto kann deshalb leicht ins Schleudern geraten.

Außerdem drohen bei einer Fahrzeugkontrolle empfindliche Strafen, wenn man mit abgesägten Federn erwischt wird. Im schlimmsten Fall kann das Fahrzeug eingezogen und still gelegt werden. Vertrauen Sie deshalb bei der Wahl Ihrer Tieferlegungsfedern unserer Kompetenz. Wir haben auch für Ihr Auto die passenden Tuning-Teile. Damit erreichen Sie ein deutliches Plus an Optik und Leistung an Ihre Auto und bleiben dabei auf der sicheren Seite.


Autos tiefer legen

Um ein Auto tiefer zu legen, muss das vorhandene Fahrwerk ausgebaut werden. Die hier angesprochenen Schritte zum Tausch von Federn und Stoßdämpfern sind nur eine allgemeine Beschreibung und stellen keine Anleitung dar.

Das Wichtigste beim Ausbau von Schraubenfedern ist: Immer das richtige Werkzeug verwenden! Für den Ausbau von einem Fahrwerk muss die Schraubenfeder komprimiert werden. Hierzu bietet der Handel geeignete Federspanner an. Diese Werkzeuge kosten in einer guten Qualität ab ca. 35 Euro. Investieren Sie unbedingt in dieses Werkzeug und machen Sie keine Experimente mit Spanngurten, Drähten oder anderen Behelfsmitteln.

Die Federn entwickeln eine enorme Kraft. Wenn diese unkontrolliert entspannt, drohen sogar lebensgefährliche Verletzungen. Mit dem geeigneten Werkzeug ist der Tausch von Schraubenfedern aber relativ einfach: Das Auto wird hoch gebockt, die Spurstangen gelöst und die Stoßdämpfer von der Karosserie getrennt. Dann können die komprimierten Federbeine nach unten heraus gezogen werden.

Zum Tausch der Federn gehört in der Regel auch ein Wechsel der Stoßdämpfer. Beide Bauteile müssen stets optimal zueinander passen, sonst droht eine Verschlechterung des Fahrverhaltens. Auch hierfür bietet Ihnen unser Shop die passenden Teile an. Schauen Sie vorbei, wir finden auch für Sie die passende Feder-Dämpfer-Kombination.

Wechseln Sie bei jedem Ausbau des Fahrwerks auch immer die Domlager. Die Gelegenheit ist einfach ideal. Sie vermeiden damit Beanstandungen bei der nächsten Hauptuntersuchung halten Ihr Auto sicher und intakt. Und wenn man schon alles zerlegt hat, sollte sich die gesamte Mechanik rund um Lenkung und Spur zumindest genau angesehen werden: Achsmanschetten, Spurstangen, Traglager, Stabilisatoren und Gummipuffer sind nun schnell und mit nur wenig Aufwand zu wechseln. Auch diese Bauteile finden Sie in unserem Shop zu stets besonders günstigen Preisen.


Nur zugelassene Tieferlegungsfedern verwenden

Man darf sich nichts schön reden: Der TÜV schaut beim Thema Tieferlegungsfedern ganz genau hin. In jedem Fall muss bei der Hauptuntersuchung die Freigabe vom Hersteller präsentiert werden. Diese sagt aus, dass die Tieferlegungsfedern für das Auto grundsätzlich zugelassen sind. Manche Tieferlegungsfedern sind zudem Eintragungspflichtig. Auch hier sollte von besonders günstigen Bauteilen von unbekannter Herkunft Abstand genommen werden. Das Risiko ist viel zu groß, dass die Tieferlegungsfedern aus unbekannter Quelle in ihren gesamten technischen Eigenschaften ungeeignet ist. Nur Originalteile mit dazu gehörigem Zertifikat sind für den Einbau von Tieferlegungsfedern zulässig. Eine bekannte Marke für diese Bauteile sind beispielsweise die Tieferlegungsfedern von ABE.

Immer achsweise tauschen

Obwohl es selbstverständlich sein sollte, muss es dennoch noch einmal deutlich gesagt werden: Ein Fahrwerk wird grundsätzlich achsweise gewechselt. Ein einseitiger Tausch von Stoßdämpfern und Tieferlegungsfedern hat immer eine dramatische Verschlechterung vom Fahrverhalten zur Folge. Der Grund dafür ist, dass das Fahrzeug immer an allen vier Punkten gleich stark belastet wird.

Der Verschleiß ist deshalb ebenfalls an allen vier Rädern gleich. Wenn ein Federbein Verschleißerscheinungen zeigt, sollte das scheinbar intakte Federbein deshalb dennoch getauscht werden. Den Unterschied von Neu zu Alt merkt man bei Federbeinen und Schraubenfedern besonders deutlich. Ideal ist natürlich der Austausch von allen vier Federbeinen. Damit wird das Auto wieder kraftvoll und dynamisch wie ein Neufahrzeug.

Den Komfort nicht vergessen

Früher waren tiefer gelegte Autos echte Garanten für Schmerzen im Rücken. Durch neue Werkstoffe und innovative Technik ist den Herstellern von Fahrwerken aber ein echtes Kunststück gelungen: Der Fahrkomfort bleibt auch beim Einsatz von Tieferlegungsfedern erhalten. Zwar sind die Federwege kürzer aber beim reinen Straßenbetrieb können hochwertige, tiefer gelegte Fahrwerke an Komfort die gleiche Leistung bringen, wie das Original-Fahrwerk. damit werden Leistung und Optik von einem Auto gesteigert, ohne es dabei gleichzeitig unbequem zu machen.

Tieferlegungsfedern kaufen bei Lott Autoteile

Schraubenfedern sind sehr einfach konstruierte Bauteile: Sie bestehen im Wesentlichen aus einem Stück gewickelten Draht. Dieser Draht hat es jedoch in sich: Um als Tieferlegungsfeder für ein Auto dienen zu können, werden enorme Anforderungen an Festigkeit, Flexibilität und Spannkraft gestellt. Das macht die einfachen Bauteile deshalb recht hochpreisig. Durch den Ankauf großer Mengen können wir Ihnen aber dennoch besonders interessante Preise für neue Tieferlegungsfedern anbieten. Machen Sie deshalb mehr aus Ihrem Auto. Und wenn Sie einmal nicht weiter wissen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Email. Unser Service-Team hilft Ihnen gerne weiter.
* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.